Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir haben uns entschieden die ohnehin geplante Weihnachtspause unserer sozialen Begegnungsstätte Tante Emma etwas vorzuziehen.

Wir haben daher seit Mittwoch, den 16. Dezember, geschlossen und nehmen auch keine Ware an. Unser ehrenamtliches Team freut sich sehr über die Verschnaufspause.

Die Wiedereröffnung ist frühestens im Februar möglich. Wenn wir mehr wissen, dann geben wir gerne hier und in den regionalen Zeitungen Bescheid.


Viele Grüße, frohe Weihnachten und alles Gute


Johannes Becher

1. Vorstand Tante Emma e.V.